SD Karte mit vorkonfigurierten MySQL 4 Server für Raspberry PI 2/3

35,00 

SD Karte mit vorkonfigurierten MySQL 4 Server für Raspberry PI 2/3

Bitte lesen sie die Produktbeschreibung bezüglich der Konfiguration !!!

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: 001297 Kategorie:

Beschreibung

SD Karte mit vorkonfiguriertem MySQL 4 Server für Raspberry PI 2 oder Raspberry PI 3

Sie erwerben eine SD Karte mit einem Vorkonfigurierten MySQL 4 Server für den Raspberry 2 und Raspberry 3.

Es gibt kaum noch Anbieter für MySQL 4 Hostern auf dem Markt, aber diverse Programme benötigen
aus lizenztechnischen Gründen ein MySQL Version kleiner 5.
Rackserver die 24/7 laufen benötigen sehr viel Energie, obwohl sie mit der Aufgabe eines reinen MySQL 4 Servers
unterfordert sind.
Bei Hardwaredefekt eines richtigen Rackservers ist meist ein teurer Techniker bzw. teure Ersatzhardware notwendig.
Was spricht dagegen den MySQL 4 Server auf einem Raspberry PI 2 oder Raspberry PI 3 laufen zu lassen?
Meist die komplizierte Konfiguration des Gesamtsystems, damit dieses langzeitstabil und sicher läuft.
Daher wurde ein fertiges System konfiguriert, welches kaum Energie verbraucht (5 Watt) und dank
Plug and Play sogar von Laien in Betrieb genommen werden kann.
Die Kosten für die elektrische Energie betragen pro Monat cirka 0,75€ pro Monat ! (bei 20 Cent / kWh)
Desweiteres kann ein Raspberry PI leichter getauscht werden, als ein richtiger Rackserver.
Defekten Raspberry PI abstecken, SD Karte in den neuen Raspberry PI, einstecken und der MySQL 4 Server ist wieder erreichbar.

Was sie für ihr Geld bekommen:

  • SD Karte mit 16 GB Speicherkapazität (diverse Hersteller)
    Sie können die Karte so oft kopieren, wie sie wollen.
  • Vorkonfiguriertes Raspian System für MySQL 4.1.22
  • Die SD Karte enthält bei Auslieferung die neueste Version von Raspian Jessie
  • Vorkonfigurierte Firewall nach ihren Wünschen
  • Freiwählbarer Benutzername und Passwort für Raspberry PI und MySQL 4 getrennt
  • Aktivierter Watchdog für 24/7 Langzeitstabilität
  • Automatisches synchronisieren der Uhrzeit mit dem Internet
  • Logfiles werden im RAM abgelegt, um die SD Karte zu schonen
  • Swapdatei deaktiviert, um die SD Karte zu schonen
  • Für Raspberry PI optimierte spezielle MySQL Konfiguration
  • Der Server ist über eine frei wählbare fixe IP erreichbar
  • Kein Standartbenutzer ‚pi‘
  • Freie Wahl, ob sie sich über einen SSH Tunnel verbinden, oder direkt
  • SSH Zugang für den Benutzer ‚root‘ gesperrt
  • Automatische Sperre bei mehrfach falscher Passworteingabe (fail2ban)
  • Eine Menge vorinstallierter Tools, die das Arbeiten am Server erleichtern
  • Angesteckte USB Speichermedien werden automatisch gemounted und unterstützen FAT32 Dateisystem
  • Wird auf einem USB Speichermedium das Verzeichniss ‚/CAOBackup‘ angelegt,
    wird jeden Tag Mitternacht die komplette MySQL 4 Datenbank auf das USB Speichermedium gesichert
  • Sicherung auch auf mehreren USB Speichermedien möglich (Vollständiger MySQL Dump!!)
  • Vorkonfigurierter NoIP Client, für die Erreichbarkeit ihres MySQL Servers über einen SSH Tunnel
    von extern (Achtung: Portforwarding muss eingerichtet werden!)
  • Script für MySQL Serveroptimierung
  • Fertiges SSH Menü für einfache Bedienung (Siehe Screenshots), welche upgedated werden können
  • Ständige Weiterentwicklung der Scripte und Menüs
  • Optional Anpassung der Scripte und Menüs an ihre Bedürfnisse möglich
  • Optional kann ein Inbetriebnahme Support erworben werden.

Die benötigte Hardware und Netzwerktechnik muss von ihnen bereitgestellt werden!
Sind sie sich nicht sicher, oder haben Fragen, so nehmen sie bitte vor dem Kauf mit uns Kontakt auf.

Die SD Karte wird standartmässig mit dieser Standartkonfiguration geliefert: Standartkonfiguration.txt
Achtung:  Bitte geben sie BEI der Bestellung eventuelle Änderungen an der Standartkonfiguration bekannt,
oder nehmen sie mit uns Kontakt auf !!!
Änderungen an der Standartkonfiguration  können aus logistischen Gründen maximal 3 Stunden nach
Bestellungseingang durchgeführt werden !!!

Beipiel zur Technik:
Raspberry PI 3 in passenden Gehäuse
2 USB Sticks für die MySQL 4 Datenbank Backups
2 Akkubanks und 2 Netzteilen  welchen den Raspberry PI über ein Redundanzmodul
die Stromversorgung bei Netzausfall überbrücken.
Außerdem verhindert das Redundanzmodul, dank integriertem Schutz, Schäden in Folge von Überspannung.

Zusätzliche Information

Konfiguration

,