Warum keine AC128 aus China ??

AC128 sind in den letzten Jahren selten geworden und Ihre Preise steigen. Doch warum?

Zum einen werden AC128 nicht mehr produziert, zum anderen sind nicht alle AC128 auch für Ihre Verwendung geeignet.
Germaniumtranistoren haben aufgrund der damaligen Produktionstechnik einige schlechte Eigenschaften:

Variabler HFE Wert
Hoher Leckstrom

Variabler HFE Wert

Eine davon ist der sehr von der Temeperatur und von Exemplar zu Exemplar sehr streuende HFE Wert.
Dieser sollte sich beim AC128 im Bereich von 30 bis max. 300 befinden.
Typisch sind Werte im die 100 herum.
Hohe HFE Werte werden nur bei Boostern eingesetzt, da sie meist auch einen grösseren Leckstrom haben.

Hoher Leckstrom:

Ist der Germaniumtransistor gesperrt, so ist laut Theorie der Strom von Kollektor nach Emitter gleich null.
In der Praxis ist dieser Strom aber einige µA gross.
Dies hat zur Folge, dass der Germaniumtransistor immer ein wenig leitet.
High fidele Audiospezialisten höhren ein gratziges Geräusch heruas, wennder Leckstrom zu gross ist.In unserem Shop werden auschlieslich Germaniumtransistoren angeboten, welche einen Leckstrom kleiner 300µA haben.
Es würden auch 500µA ohne Probleme gehen, aber wir sind unseren Kunden Qualität schuldig!

Nun zu den AC128 aus China.

Wir haben uns mal 10 Stück für sehr kleines Geld bestellt.
Was sofort auffällt:
Die Gehäuseart gab es nie und Sie wirken wie Neu aus der Fabrik!
Der Preis ist sehr klein (im Vergleich zum Gehäuse) 😉

Echte AC128
ECHTE AC128

Das sagen die „inneren“ Werte:
Dazu wurden die 10 Transistoren mit einem Peak Atlas DCA 75 pro ausgemessen.
Zum Einen ist der HFE Wert immer sehr hoch.
Diese begeben sich im Bereich von 259 bis 510.
Wie erwartet sind auch die Leckströme riesig und die Transistoren nicht zu gebrauchen.
Diese bewegen sich im Bereich von 781 bis 1875 µA!

2 AC128 wurden überhaupt als Dioden erkannt.
Es war auch mit dem Multimeter keinerlei Verbindung vom Die zum Bonddraht messbar :-/

Fazit:  AC128 aus China ist umgelabelter Elektroschrott.
Hirn einschalten beim Einkauf.
(Und natürlich am besten in unserem Shop)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.